Kategorien
Bauphase

Die ersten weißen Wände

Die letzten Tage ging es wieder einmal richtig rund … im Obergeschoss und Erdgeschoss haben wir (bis auf die Bäder und das Treppenloch) alle Räume mindestens einmal gestrichen. Manche auch bereits zwei mal. Unfassbar, wie viel wohnlicher das direkt aussieht 😍 Doch seht selbst …

Streichen tun wir übrigens mit der STO Color Rapid Ultramatt. Diese Farbe hat uns der befreundete Maler für streiflichtempfindliche Flächen und vor allem bei Malervlies empfohlen. Dies sollte die unerwünschten Schatten bei Streiflicht möglichst minimieren. Gekauft haben wir die Farben wieder bei http://farben-kaufen.de/. Dort haben wir bereits die anderen STO Produkte gekauft und sind noch immer rundum zufrieden.

Außerdem wird in den kommenden Tagen unsere Treppe von Treppenbau Kreuzberger geliefert und montiert. Daher haben wir die Bautreppe bereits abgebaut und das Treppenloch gesäubert. Wahnsinn, wie hoch es ausschaut, wenn man nun vom Keller nach oben schaut. Man erkennt hier auch wunderbar die unterschiedlichen Zustände:

  • Im EG ist die Decke das erste mal gestrichen,
  • im DG haben wir Malervlies ungestrichen (aus Zeitgründen)
  • und an den Wänden in dem Bereich, wo die Treppe anliegen wird, ist noch kein Malervlies. Da Malervlies recht empfindlich ist, bringen wir dieses hier auf Empfehlung des Treppenbauers erst an, wenn die Treppe montiert ist.

Wir sind schon sehr gespannt, wie unsere Treppe rauskommt. 😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.