Kategorien
Planungsphase

Angebote Bodengutachten

Zum Glück sind wir bei der Stadt Balingen auf Verständnis gestoßen und haben die Freigabe erhalten, die notwendigen Bereiche für ein Bodengutachten frei zu machen.

Wir haben die vergangenen Tage insgesamt bei 5 Geologen aus der Gegend ein Angebot für ein Bodengutachten angefordert. Wir erhielten Absagen und Angebote zwischen 1.500 und 6.500 Euro. Wir waren etwas überrascht …

Schnell wurden uns jedoch auch Fragen gestellt, die wir nicht so richtig beantworten konnte, … „Ist eine Schürfung statt Rammkernsondierung ebenfalls ok?“ Wir mussten uns erst mal informieren, was eine Schürfung ist. Ergebnis: Wir müssten hierzu einen Bagger stellen und es würde – im Vergleich zu einer Rammkernsondierung – relativ viel Gelände kaputt gehen.

Am Ende haben wir uns jetzt für das Angebot von IB.Roth aus Reutlingen entschieden. Hier lag der Preis bei etwas über 2.000 Euro inkl. MwSt. Dafür kann IB.Roth die Bohrungen innerhalb von 1 Woche nach Beauftragung durchführen und das Gutachten innerhalb weiteren etwa 14 Tage zur Verfügung stellen. Außerdem müssen wir uns nicht auch noch um einen Bagger kümmern …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.