Kategorien
Planungsphase

Terminplan Glatthaar

Vor zwei Tagen war es soweit und Glatthaar hat uns schriftlich über die Terminplanung informiert. Der Baustart rückt also näher 😍

Kurzum: Bis KW45 müssen die Erdarbeiten abgeschlossen sein, damit die Feineinmessung seitens Vermesser stattfinden kann und Glatthaar direkt danach mit den Arbeiten rund um Bodenplatte und Keller beginnen kann. Wenn alles planmäßig verläuft, ist der Keller samt aller Restarbeiten Ende November fertiggestellt.

Neben der Information an uns hat der Glatthaar Projektleiter auch unseren Erdbauer und den Vermesser über den Zeitplan informiert. Und wir sind wirklich rundum zufrieden: Die Unterlagen, sowie der gesamte Informationsfluss an alle Beteiligten ist absolut spitze und zeugt davon, dass Glatthaar das – bekanntermaßen – sehr sehr oft und mit entsprechender Routine macht 😉

Außerdem haben wir vom Glatthaar Projektleiter auch noch eine Skizze bekommen, wie Kran etc. stehen wird, sodass wir die Straßensperrung entsprechend beantragen können. Unter anderem darum kümmern wir uns jetzt intensiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.